Qualitatives Wachstum

Die Entwicklung der Wirtschaft erscheint zunehmend auch organisch!
Gibt es autophagische Prozesse auch in der Wirtschaft?
Oder wollen Sie organisch und qualitatives Wachstum oder Stagnation oder sogar Abbau?

Was ist Autophagie

Autophagie ist ein Begriff aus der Physiologie und der Biologie.

Es beschreibt den Prozess in dem Zellen mittels von gesteuerten 
Prozessen Teile von sich selbst verdauen können. Damit werden zum Beispiel störende Eiweiss-Komplexe entsorgt und deren Grundstoffe für die Zelle gleichzeitig wieder verwertbar gemacht. Eine Art Recycling zum Wachstum also.

Prozesse der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklung

Ähnliche Prozesse, Vorkommnisse kann man auch in der wirtschaftlichen Entwicklung beobachten.

Als Beispiel können wir die Entwicklung der Musikbranche 
betrachten.

1998 zum entwickelte der damals 18-jährige Student Shawn Fanning ein Software-Programm, mit dem ans Internet angeschlossene Computer auf der Grundlage des sogenannten Peer-to-Peer-Konzepts direkt Dateien austauschen konnten. Fanning wollte damit den Tausch von Musikdateien im MP3-Format erleichtern. Er gründete die Internet-Plattform Napster, welche die Musikbranche schlussendlich komplett veränderte.

Ein latentes Bedürfnis wurde erfüllt, die Folge Wachstum der Branche

Es gibt seitdem diverse Angebote und verschiedene Business-Modelle, ja ganze Fernsehshows, die Musik vertreiben und ebenfalls mehr Künstler die Musik produzieren und verkaufen.

So gesehen ist das Musikgeschäft durch „Entschlackung“ oder „Recycling“ und durch neue Technologien sowie durch Beseitigung von verschiedenen Hürden gewachsen. (Ähnlich Autophagie)

.

Das immer zunehmend Beständige ist der Wandel!

Es zeigt sich klar, ein ständiger und zunehmend beschleunigter Veränderungsprozess ist auch in der Wirtschaft gegeben.

Die entscheidende Frage als realistischer Unternehmer ist, wie kann mit dieser Tatsache umgegangen werden.

Schrumpfen, Abbau, Apoptose oder Nekrose

Durch eine analytische und systematische Bearbeitung und

In der Physiologie und der Biologie gibt es zudem die Begriffe Apoptose, (eher geregelter, programmierter Zelltod), ebenfalls gibt es die Nekrose, (Zellabbau durch auch physikalischen Zellstress).

Längerfristig gibt es grundsätzlich die Möglichkeit diese Entwicklungen zu berücksichtigen und entsprechend zu agieren.

Also der Versuch eher autophagisch oder mindestens apoptopisch zu verfahren.

Das heisst, einerseits auf die Veränderungen und den Wandel zu achten, andererseits die Unternehmung inklusive der Strategie möglichst präzise auf die Situation auf den Wandel gänzlich und grundsätzlich auf die Zukunft einzustellen.

Nutzung der aussergewöhnlichen Möglichkeiten

Für die Unternehmungen und Organisationen welche diese Überlegungen in ihre strategische Planung einbeziehen und marktgerichtet, resp. zukunftsgerichtet, praktikable, zeitlich passende Umsetzungen generieren ergeben sich dementsprechend aussergewöhnliche Möglichkeiten zum qualitativen Wachstum.

Absolut entscheidend ist die Sicht von aussen

Erst basierend auf dementsprechenden Analysen kann eine bewusste und effiziente Strategie entwickelt werden und erst durch die Erkenntnisse der Marktentwicklung, der Markt-Erkundung ist eine passende Marktausrichtung sowie eine künftige Marktgewinnung möglich.

Markt-Erkundung, Markterschliessung

Neben entsprechenden strategischen, Konzepten und Optimierungen, bieten wir die praktische Implementierung von Datenbank gestützten Customer Experience Software-Systemen und deren Schulung.

Agieren statt reagieren durch Sicht von aussen

Ein weiterer Schritt ist das geschickte Agieren, resp. die Umsetzung der Strategie. Auch in diesem Prozess ist eine Unterstützung von aussen äusserst wichtig.

 

Marketing-, Effizienz-Optimierung längerfristig nicht Zielführend

Zunehmend sind Aktivitäten, welche nur die Effizienz optimieren oder das Marketing scheinbar irgendwie zeitgemässer, wirkungsvoller machen sollen, langfristig, somit strategisch, nicht wirklich zielführend.

Kreative, innovative unternehmerische Schritte

In diesem Zusammenhang sind kreative, unternehmerische Schritte und die Entwicklung von innovativen Businessmodellen und z.B. Kooperationen entscheidend.

 

ARK-Systems setzt auf grundlegend kreative, echt ganzheitliche Ansätze, mit dem entscheidenden Blick von aussen

ARK-Systems setzt unter anderem auf genau diese Ansätze. Nutzen Sie die Erfahrung und die kreative sowie ganzheitliche Kompetenz verbunden mit dem Blick von aussen.

 

Starten Sie die berechnete Zukunft heute

Starten Sie eine echt innovative, strukturierte, systematische sowie ganzheitliche Entwicklung der Organisation, der Unternehmung.

 

Freuen Sie sich auf einen sicheren Plan

Planen, berechnen Sie mit uns die Zukunft, ganzheitlich, analytisch, systematisch und innovativ kreativ.

Für Fragen, kontaktieren Sie bitte uns:

Per Mail: info@ark-systems.ch

0

© 2011 by UpMedia GmbH®, ARK-Systems®, a brand of UpMedia GmbH