SOLUTION DAY Herbst 2021

Der Event mit Mehrwert, top Referenten und zusätzlichem, individuellem Marketing-Paket
1 Tag |  3 Blöcke
1. Präsentations-Block  |  2. Seminar-Block |  3. Community-Block
6 top Themen |  Programm |  6 top Referenten
Einfacher, sicherer und kostenloser Online-Webinar-Zugang
Für Sponsoren, ab CHF 500.-, im Abo
Sicher, vielseitig, individuell, passend, gezielt, günstig, effizient!
Sichern Sie sich Ihren individuellen Zugang,
+ profitieren Sie von den diversen zusätzlichen Marketingmassnahmen
Die Mitwirkung und die Sponsoring-Möglichkeit pro Event ist limitiert.
22.11.2021 ganzer Tag
Live-Online-Event, Solution-Day Herbst 2021
mit zusätzlichem Marketing-Paket
Sponsoring im Shop buchen, auch als Abo
Bestellung Event-Prospekt, Unterlagen, AGBs
Für Teilnehmende ist der Anlass
kostenlos
Anmeldung-Zugang-Teilnehmende
Bestellung Event-Prospekt
 
 

Solution Day Herbst 2021

DER Event mit Fokus und Gespür zu aktuellen Themen und top Referenten!

Top Aktuell und speziell für den Energie-, Architektur-, Immobilien-, Facility-Bereich!

Der Anlass soll praktikable Lösungen zur Energiewende aufzeigen und ist auch ein Engagement und ein Beitrag der UpMedia GmbH, ARK-Systems für Nachhaltigkeit.

1 Tag, 3 Blöcke

1. Präsentations-Block, Live-Videostream

Erfahren Sie mehr Details über umgesetzte Lösungen und gewinnen Sie Erkenntnisse daraus.

Erfahren Sie mehr über Entwicklungen und Technologien und lassen Sie sich Fragen beantworten.

Erkennen Sie Entwicklungem, Chancen, Erfolgsmodelle, Möglichkeiten, Vorteile, Nachteile, Kooperations-Möglichkeiten und Risiken.

2. Seminar-Block, Live-Videostream

Durch die Seminar-Blöcke erhalten die Teilnehmer und Anbieter-Partner und Sponsoren Erkenntnisse und Einblicke für Lösungen und Entwicklungen.

Lernen Sie von kompetenten Referenten, Wissenschaftlern, Kollegen und Führungskräfte Ihrer jeweiligen Branche sowie von Behörden.

Lösen Sie Ihre Strategie-, Technologie-, Personal-, Marketing-, Design- und Engineering-Fragestellungen und helfen Sie Ihrem Team, Effizienz zu steigern.

Aktivieren Sie die passenden Märkte und Netzwerke, um auch künftig als innovativer Anbieter Lösungen zu generieren.

3. Netzwerk-, Community-Block, Kommunikations-Netzwerk-Service

Bauen Sie komfortabel und sicher tragende Kontakte zu Ihrem künftigen Partner in Ihrem aktuellen Themenbereich auf.

Nutzen Sie gleichzeitig die Vorträge um sich eine Übersicht zu verschaffen.

Geniessen Sie die Community-Möglichkeiten mit Gleichgesinnten, komfortabel und sicher.

 

Sponsoren und Partner nutzen unser Kommunikations- und Netzwerk-Service auch ausserhalb der Vorträge mit Referenten und Partnern, Sponsoren, um direkte Fragen zu stellen und Ihr Wissen zu vertiefen oder neue Kontakte zu knüpfen, resp. bestehende zu pflegen oder um Verkaufsgespräche zu führen.

Für Event Anfragen, kontaktieren Sie uns bitte hier

Per Mail: info@ark-systems.ch

Programm, Event Agenda

Vormittag, Präsentations-, Seminar-Block    

09.00 - 09.30 Uhr, Log-in und Begrüssung,

Anmoderation, Event und Jürg Grossen durch Walter Menet

 

09.30 - 10.30 Uhr

Jürg Grossen, Unternehmer, Nationalrat, GLP Präsident

Primär Präsentation Roadmap Grossen

 

10.30 - 10.45 Uhr

Anmoderation von Dr. Daniel Kalt, durch Walter Menet

 

10.45 - 11.45 Uhr

Daniel Kalt, Dr. rer. pol., Chefökonom, Chief Investment Officer, UBS Switzerland

Ökonomische und ökologische Entwicklungen primär in der Schweiz mit Blick auf den Energie-, Immobilien- und Bau-Bereich

 

11.45 - 12.15 Uhr

Mittagspause

Nachmittag, Präsentations-, Seminar-Block

12.15 - 12.30 Uhr

Anmoderation von Dr. Pascal Vuichard durch Walter Menet

 

12.30 - 13.30 Uhr

Pascal Vuichard, Dr. oec. HSG, Independent Renewable Energy & Sustainability Consultant, Assistant Professor, Hong Kong

Die Energiewende aus Sicht der Konsument:innen: Erkenntnisse aus der Forschung

 

Er beleuchtet dabei unter anderem Aspekte wie Faktoren der Investitionsbereitschaft, soziale Akzeptanz sowie generelle Meinungen der Schweizer Bevölkerung zu Energie- und Klimathemen

13.30 - 13.45 Uhr

Anmoderation von Prof. Dr. Haid durch Walter Menet

 

13.45 - 14.45 Uhr

Markus Haid, Prof., Dr., Hochschule Darmstadt und Gründer, Leiter des Competence Center For Applied Sensor Systems

Er wird etwas zu den Themen Digitalisierung, Plattformökonomie und welchen praktischen und ökonomischen sowie ökologischen Nutzen gibt es für die Branchen präsentieren

 

15.30 - 15.45 Uhr

Anmoderation Alexander Lehrmann durch Walter Menet

 

15.45 - 16.45 Uhr

Alexander Lehrmann, Innovation & Development, Sunrise upc Schweiz GmbH

Neue Chancen mit  5G und IoT.

Welche Vorteile bietet 5G für industrielle IoT-Anwendungen im Vergleich zu bisherigen Standards, wie etwa LTE/4G?

Wie profitiert die Industrie 4.0 vom neuen Mobilfunkstandard 5G?

16.45 - 17.00 Uhr

Anmoderation Matthias Wasem durch Walter Menet

 

17.00 - 18.00 Uhr

Matthias Wasem, Partner / Geschäftsleiter BIM Facility AG, Generate and maintain the digital Twin

Er wird einiges zur ökonomischen und ökologischen Nutzung von BIM-Lösungen präsentieren

18.00 - 18.30

Community-Block, Netzwerk und Abschluss

Wir freuen uns sehr, 6 aktuelle, sehr spannende und Zielgruppen bezogene Themen zu präsentieren

  1. Roadmap Grossen, Energieversorgung 2050 oder wie geht CO2 neutrale Energieversorgung
     

  2. Ökonomische und ökologische Entwicklungen primär in der Schweiz mit Blick auf den Energie-, Immobilien- und Bau-Bereich
     

  3. Die Energiewende aus Sicht der Konsument:innen:
    Erkenntnisse aus der Forschung. Aspekte wie Faktoren der Investitionsbereitschaft, soziale Akzeptanz sowie generelle Meinungen der Schweizer Bevölkerung zu Energie- und Klimathemen.

     

  4. Digitalisierung, Plattformökonomie und welchen praktischen und ökonomischen sowie ökologischen Nutzen gibt es für die Branchen
     

  5. Ökonomische und ökologische Nutzung von BIM-Lösungen 
     

  6. Neue Chancen mit 5G und IoT.
    Welche Vorteile bietet 5G für industrielle IoT-Anwendungen im Vergleich zu bisherigen Standards, wie etwa LTE/4G?
    Wie profitiert die Industrie 4.0 oder ähnliche Modelle vom neuen Mobilfunkstandard 5G?

Wir freuen uns 6 absolut kompetente top Referenten zu präsentieren

Jürg-Grossen-DSC_9956.jpg

Jürg Grossen

Unternehmer, Nationalrat, GLP Präsident, Elektroplan Buchs & Grossen AG, Elektrolink AG, Smart Energy Link AG, 3714 Frutigen

Jürg Grossen wurde 2011 in den Nationalrat gewählt. Seit 2020 ist er in der Grossen Kammer Mitglied der Wirtschaftskommission (WAK), zuvor war er 6 Jahre in der Kommission für Verkehr- und Fernmeldewesen (KAF) tätig. Er ist Präsident der GLP.

2009 bis 2012 war er Präsident der GLP Thun/Berner Oberland, die er mitbegründet hatte. Ferner war er von 2010 bis 2013 in Frutigen Mitglied der Kommission Tiefbau, Verkehr und Wasser.

Neben Verkehr- und Medienpolitik gehören die Energie- und Klimapolitik zu seinen Schwerpunkten.

Grossen ist von Beruf Elektroplaner und seit 1994 Unternehmer. Er präsidiert seit 2017 Swiss e-Mobility, einen Interessenverband für Elektromobilität und seit 2021 den schweizerischen Fachverband für Solarenergie Swisssolar. Von 2014 bis 2021 war er im Vorstand des Wirtschaftsverbands Swisscleantech tätig.

DaniKalt_Portrait.jpg

Daniel Kalt
Dr. rer. pol., Chefökonom, Chief Investment Officer, UBS Switzerland, Zürich

Abschluss, an der Universität Zürich, Studium der Volkswirtschaftslehre und Promotion 2020 an der Universität Bern,
Volkswirtschaft sowie Ökonometrie. 2010 wurde Daniel Kalt zum Chefökonom Schweiz der UBS ernannt.

In dieser Funktion ist er verantwortlich für sämtliche Research-Produkte für die UBS Switzerland AG.

Seit 2012 hat er zudem die Funktion des Regional Chief Investment Officer Schweiz inne.

Vuichard_Pascal_v0.1_preview.jpg

Pascal Vuichard

Prof. Dr., Assistenzprofessor an der Hong Kong University of Science and Technology
Postdoc am Institut für Wirtschaft und Ökologie der Universität St.Gallen
Unabhängiger Berater im Bereich Erneuerbare-Energien und Nachhaltigkeit

Aktuell arbeitet er als Professor und Berater im Bereich der Erneuerbaren-Energien und Nachhaltigkeit in Hongkong sowie in einem Teilzeitpensum
als Postdoc und Programmleiter am Institut für Wirtschaft und Ökologie der Universität St. Gallen.

Sein Forschungsgebiet fokussiert auf die gesellschaftliche Akzeptanz von Erneuerbaren-Energien und Elektromobilität und
inwiefern diese positiv beeinflusst werden kann.

Pascal Vuichard ist ehemaliger Kantonsrat und Gemeinderat im Kanton Glarus.

prof-dr-ing-markus-haid.jpg

Markus Haid
Prof. Dr. Hochschule Darmstadt und Gründer und Leiter des Competence Center For Applied Sensor Systems

Er ist Professor für Sensorik und Softwarebasierte Messdatenverarbeitung an der Hochschule Darmstadt und Gründer und Leiter des CCASS (Competence Center for Applied Sensor Systems). Er gilt als einer der Väter der inertialen Lowcost
Navigation im Indoor-Bereich. Im Jahre 2017 wurde Haid zum LabVIEW Champion für LabVIEW safety, Proficiency und Adoption ernannt.

Akademische Laufbahn, Studium der Elektrotechnik an der Fachhochschule Hochschule Trier und der Fern-Universität Hagen.
Tätigkeit an der Fraunhofer Technologie Entwicklungsgruppe Fraunhofer IPA in Stuttgart. Externer Lehrbeauftragter an der Fachhochschule Esslingen, Professur in Darmstadt auch Gastprofessor an der Fachhochschule Oberösterreich in Wels. Er erreichte an der Universität Siegen den akademischen Grad „Doktor der Ingenieurwissenschaften“.

Seit 2018 forscht Markus Haid im Bereich Blockchain. Mit einem Team von Darmstädter Forschern entwickelt er Sensoren, die mittels Smart Contract mit Algorithmen und Rechnerressourcen vernetzt werden.

Haid ist seit 30. Mai 2018 Mitglied des Aufsichtsrats bei dem IT-Service Provider wescaleIT AG.

Wasem ok 8C4A9292.jpg

Matthias Wasem
Partner / Geschäftsleiter BIM Facility AG, Generate and maintain the digital Twin
Er hat einen Bachelor Abschluss als dipl. Ing. Geomatiker von der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW

Matthias Wasem ist der Managing Partner von BIM Facility AG. BIM Facility AG hilft Ihren Kunden Asset Value zu steigern und Betriebskosten zu senken, in dem Sie einen digitalen Zwilling konzipieren, herstellen und anschliessend auch Bewirtschaften.
BIM Facility AG mit seinen 12 Spezialisten ist eine Tochtergesellschaft der Geoterra Holding mit rund 350 Mitarbeitern.

Matthias ist ursprünglich Geomatikingenieur FH. In den letzten 20 Jahren hat sich Matthias Wasem in diversen Managementpositionen ausschliesslich mit Daten, GIS und ab 2008 mit BIM beschäftigt. Er ist zu einem bekannten Advocat für unzählige Unternehmen in Sachen BIM, digitaler Zwilling und digitale Transformation in der DACH Region geworden. Dabei war er bei den ersten BIM Projekten von der DB, Drees&Sommer, Hamburg Port Authority, Amberg Engineering, Emch und Berger Bern, CSD, UBS Asset Management usw. direkt involviert und Mitinitiator, und hat geholfen, anhand von Mehrwerten fürs Business, BIM Projekte für diese Unternehmungen zu lancieren.

kopie-von-sunrise-alexander-lehrmann.png

Alexander Lehrmann

Innovation & Development, Sunrise upc Schweiz GmbH
Neue Chancen mit 5G und IoT

Alexander Lehrmann treibt seit 2019 bei dem integrierten Telekommunikationsanbieter Sunrise upc, Innovationen und
Geschäftsentwicklung voran. Dabei stehen immer mehr neue Lösungen rund um den Mobilfunkstandard 5G, dem Internet der
Dinge und viele weitere Technologien im Vordergrund, die Sunrise upc ganzheitlich und in vielfältiger Zusammenarbeit mit
Partnern und Startups auf den Markt bringt.

Zuvor war er bei Swisscom für Unternehmensstrategie, Portfoliomanagement und digitale Innovation zuständig. Weitere
Stationen beinhalten France Telecom Orange, HP, Compaq Computer und die Welt der Erneuerbaren Energien in Theorie und Praxis.
Er ist begeistert von neuen Kundenerlebnissen im digitalen Zeitalter, Unternehmertum, offener Innovation, erneuerbaren
Energien, Sport und seinen beiden Töchtern. linkedin.com/in/alexander-lehrmann-25512418

Portrait Walter MP3_0532 kl.jpg

Walter Menet

Inhaber, Geschäftsführer der UpMedia GmbH, ark-systems.ch, b2b4you.ch, eidg. dipl. Medien Ing.

Seine Begeisterung und sein Engagement gilt der Verbesserung der allgemeinen Situation und den vorausschauenden
analytischen Lösung zum Wohle aller.

Vor seiner Tätigkeit in den eigenen Unternehmungen war er in verschiednen leitenden Positionen im Print-, Journalismus- und Medien-Bereich tätig. Seine berufliche Laufbahn führte ihn in verschiedene kleinere, grössere und grosse Unternehmung und auch z.B. an die ETH und die UZH.

Neben diversen Weiterbildungen in den Bereichen IT, Digitalisierung, Führung, Management, Zertifizierungen usw. absolvierte er ein generalistisches Hochschul-Studium mit den Schwerpunkten Medien, Führung, IT, Innovation, Technologie und BWL.


In seiner Unternehmung bietet er Unternehmensberatung mit Schwergewicht Strategie, Marktforschung, Marketing und Weiterbildung an und er betreibt eine innovative Plattform für zukunftsbezogene Lösungen für die Anspruchsgruppen Arbeitnehmer, Stellensuchende, Unternehmen, Öffentliche-Hand, Hochschulen und Berufsbildung.

Er ist Mitglied im Vorstand des Wirtschaftsclub Zug. Neben dieser obigen Tätigkeiten bietet er auch Fotografie- und Videografie-Workshops an. 

Privat ist er Vater von drei wunderbaren, erwachsenen «Kindern».

www.linkedin.com/company/upmedia-gmbh-ark-systems/

www.linkedin.com/in/walter-menet-b341a4150/

www.ark-systems.ch, www.b2b4you.ch, www.swiss-landscape-photography.ch

Der Solution Day Herbst 2021, von ARK-Systems.ch,

wird in Zusammenarbeit mit SWISS INNOVATION LEADERS und der LSG & Langanke AG durchgeführt.

LSG  Kollegen Logo SWISS (002).jpg
SIL Logo_registered.jpg

© und geistiges Eigentum, Solution Days®, von UpMedia GmbH®ark-systems.ch®, 2018:

Logo, Wortmarken, Slogan, Design, Systematik, Logik, System, Angebote, Inhalte und Konzeptionen

Unten für Teilnehmende, aktuell, kostenlos Anmeldung und Zugang

 
 
 
 
 
 
 
Solution Day Frühjahr 2022
Solution Days, die Event-Reihe mit Mehrwert. Aktuell, für die Architektur, Energie-, Bau-, Immobilien-Branche. Antworten zu Ökonomie, Ökologie, Corona, Ukraine Konflikt und Entwicklungen im Markt und der Technologie. Inkl. Mittagessen, Verpflegung.
Wann
Termin wird bekanntgegeben
Wo
Ort wird bekanntgegeben
Sind Sie dabei?
Jetzt anmelden